Generationen im Gespräch in Neubrandenburg – Die Generationen kommen im Stadtpark zusammen

Generationen im Gespräch lädt zum Generationen-Picknick nach Neubrandenburg ein

Die Teilnehmenden haben beim virtuellen Picknick die entstanden Ideen vom Generationen-Spaziergang im Kulturpark vertieft diskutiert. Es wurde intensiv an der Idee „Generationen-Laufstrecke mit Metermaß für den Kulturpark – Wege-Projekt für mehr Begegnungen“ weiter gearbeitet: Mit einem gekennzeichneten Weg durch den Kulturpark soll dazu angeregt werden, gemeinsam in Bewegung zu kommen. Auch die Idee der Errichtung einer Generationen-Bank in Natura ist schon im Prozess der Verwirklichung.

Im nächsten Schritt sollen im Stadtteilbüro Süd weitere Überlegungen zur Generationen-Laufstrecke diskutiert werden, um dann mit einer konkreten Idee eine Begehung von einer möglichen Strecke im Kulturpark zu unternehmen.  Gemeinsam wollen Jung und Alt und Expert*innen der Landschaftsplanung aus der Verwaltung Neubrandenburg an einem Tisch sitzen: Wo soll der Weg entlang führen? Wie sollte der Weg gestaltet werden, sodass Jung und Alt ihn gerne nutzen? Und wie kann es gelingen, dass sich Jung und Alt gemeinsam zum Spazieren? Was darf bei der Planung nicht vergessen werden?

Generationen-Spaziergang durch den Neubrandenburger Kulturpark

am 26. August 2020 hat der Generationen-Spaziergang durch in Neubrandenburg stattgefunden. Schlechtes Wetter zum Trotz haben Jung und Alt gemeinsam Ideen für den Kulturpark entwickelt. An diesem Tag hatten alle das gleiche Ziel: Der Kulturpark soll ein Ort der Begegnungen zwischen Jung und Alt bleiben. Der Favorit bei den Teilnehmenden ist die Errichtung einer großen Generationenbank mit Tischen für ein Ort der Begegnung und Einkehr unter freiem Himmel. Und die Errichtung einer Sportfläche für gemeinsame Sportübungen.

Der Generationen-Spaziergang war der erste Schritt! Damit die vielen Ideen keine Ideen bleiben, sondern auch Wirklichkeit werden können, geht Generationen im Gespräch in Neubrandenburg mit einem Picknick weiter.

 

 

.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Neubrandenburg.

Hast du noch Fragen?

Wir sind erreichbar per Mail: generationen@bildungscent.de